PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis mehr verpassen.

27.07.2021 – 10:55

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Betrüger erneut erfolgreich

Hattingen (ots)

Am 26.07. gegen 11.00 Uhr erhielt eine 85-jährige Dame einen Anruf von ihrer vermeintlichen Großnichte. Diese schilderte ihr, sie sei unverschuldet in eine finanzielle Notlage geraten und bat um Unterstützung. Kurze Zeit danach erschien ein Mann an der Haustür der Geschädigten, der einen Bargeldbetrag in fünfstelliger Höhe entgegennahm und sich in unbekannte Richtung entfernte. Die Polizei warnt ausdrücklich: Machen Sie am Telefon niemals Angaben zu Ihren Vermögensverhältnissen. Legen Sie bei verdächtigen Anrufen auf! Übergeben Sie Geld oder Wertsachen niemals auf der Straße und nie an Ihnen unbekannte Personen. Informieren Sie Ihre Verwandten und Bekannten und besprechen Sie Verhaltensregeln.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Hattingen
Weitere Storys aus Hattingen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis