Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

08.10.2019 – 13:20

Polizei Bielefeld

POL-BI: Polizisten stoppen einen angetrunken Lkw-Fahrer

Bielefeld (ots)

SI / Bielefeld / Senne - Ein aufmerksamer Zeuge bemerkte am Montag, den 07.10.2019, einen Lkw-Fahrer, der den Eindruck machte, stark alkoholisiert zu sein. Er verständigte daraufhin die Polizei.

Als die Beamten gegen, 12:30 Uhr, an der Wilhelmsdorfer Straße eintrafen, machte sie der 40-jährige Mann aus Querfurt auf den Lkw-Fahrer aufmerksam. Dieser stand mit seinem Fahrzeug auf einem Firmengelände und wartete darauf, seine Ware abladen zu können. Der Motor war dabei in Betrieb. Die Beamten baten den Mann, aus der Fahrerkabine auszusteigen. Der Aufforderung kam er nach. Beim Aussteigen hatte der 52-jährige Mann aus Selm erhebliche Gleichgewichtsprobleme. Als er mit den Beamten sprach, lallte er deutlich.

Gegenüber den Beamten bestritt er, das Fahrzeug gefahren zu sein. Er habe lediglich im Lkw gesessen und darauf gewartet, abladen zu können. Der Zeuge hatte den Mann jedoch dabei beobachtet, wie er den Lkw fuhr.

Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest deutete auf einen erheblichen Alkoholkonsum hin.

Folglich stellten die Beamten den Führerschein sowie die Fahrerkarte des 52-Jährigen sicher und nahmen ihn mit in ein Krankenhaus zur Blutabnahme.

Sie erstatteten Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Rückfragen von Journalisten bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Knut Packmohr (KP), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3195
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222


E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell