Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

30.12.2018 – 00:20

Polizei Bielefeld

POL-BI: Bielefeld-Mitte, schwarzer Mercedes fährt Fußgänger an und entfernt sich vom Unfallort

Bielefeld (ots)

FK / Bielefeld - Mitte - Bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend gegen 23:30 Uhr wurde ein Fußgänger leicht verletzt. Der 27-jährige Fußgänger wurde auf der Arndtstraße von einem langsam rückwärts aus der Fußgängerzone fahrenden PKW Daimler Benz in schwarz erfasst. Der Fußgänger wurde dabei vom Fahrzeugheck an der Hüfte getroffen und kam zu Fall. Der allein im PKW befindliche Fahrer entfernte sich vom Unfallort, ohne dem leicht verletzten Fußgänger zu helfen. Die Polizei Bielefeld bittet um Hinweise zum unfallflüchtigen Pkw unter der Rufnummer 0521-5450.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung