Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Göttingen mehr verpassen.

14.02.2019 – 16:16

Polizeiinspektion Göttingen

POL-GÖ: (133/2019) Alkoholisierte 43-Jährige verursacht Unfall

Göttingen (ots)

Bad Grund (Landkreis Göttingen), Laubhütter Weg Mittwoch, 13. Februar 2019, gegen 21.55 Uhr

BAD GRUND (mb) - Vermutlich unter Alkoholeinfluss stehend, setzte sich am Mittwochabend (13.02.19) eine Dame aus der Einheitsgemeinde Bad Grund hinters Steuer. Ihre Fahrt beendete sie durch einen Zusammenstoß mit einem geparkten Pkw.

Ersten Informationen zufolge befuhr die 43-Jährige mit ihrem VW Lupo den Laubhütter Weg, aus Richtung Osteroder Straße kommend, in Fahrtrichtung Laubhütte. Vermutlich aufgrund des Alkoholisierungsgrades kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr über einen Grünstreifen und einen kombinierten Geh- und Radweg und prallte letztlich gegen einen geparkten Ford Mustang. An diesem entstand im Bereich des vorderen rechten Radkastens ein Schaden von etwa 1.500 Euro. Am Lupo war lediglich das vordere Kennzeichen verbogen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Bei der Personalienfeststellung fiel den Polizisten starker Alkoholgeruch in der Atemluft der Fahrzeugführerin auf. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,89 Promille.

Die Autofahrerin musste zur Blutentnahme mit zum Polizeikommissariat. Ihr Führerschein wurde von den Polizisten sichergestellt, ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Trunkenheit eingeleitet.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Michaela Burchardt
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551 / 491-2032
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Göttingen
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Göttingen