Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

14.02.2019 – 14:37

Polizeiinspektion Göttingen

POL-GÖ: (130/2019) Kleingärtner in Grone von Einbrechern heimgesucht

Göttingen (ots)

Göttingen, Lütjen Feldsweg und Helvesanger in der Zeit zwischen Samstag, 9. Februar 2019, gegen 11.00 Uhr und Mittwoch, 13. Februar 2019, gegen 17.50 Uhr

GÖTTINGEN (mb) - Bisher unbekannte Einbrecher haben in den letzten Tagen mehrere Gartenlauben in der Kolonie "Leineberg West e.V." im Lütjen Feldsweg und in einem Kleingartenverein in der Straße Helvesanger heimgesucht.

In der Nacht zu Mittwoch (13.02.19) gelangten die Unbekannten auf die Grundstücke in der Straße "Helvesanger" und versuchten gewaltsam, die Eingangstüren von zwei Gartenlauben zu öffnen. In einem Fall blieb es beim Versuch, im anderen Fall wurde ein in der Laube abgestelltes Motorrad entwendet. Hierbei handelt es sich um eine Sportenduro des Herstellers KTM vom Typ "Freeride" in den Farben orange / weiß. Der Wert des gestohlenen Kraftrades liegt bei etwa 4.000 Euro.

Im Kleingärtner-Verein "Leineberg West e.V." im Lütjen Feldsweg wurden ebenfalls zwei Gartenlauben aufgebrochen. Nachdem die Fenster beschädigt wurden, verschafften sich die Eindringlinge Zutritt in das Innere und stahlen nach Angaben der Geschädigten hauptsächlich Gartengeräte, Tabakwaren und Unterhaltungselektronik.

Die Polizei Göttingen ermittelt und bittet, Beobachtungen oder Hinweise unter Telefon 0551/491-2115 mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Michaela Burchardt
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551 / 491-2032
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell