Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz

23.04.2019 – 11:10

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Einbruch in Koblenzer Firma

Koblenz (ots)

Am Osterwochenende (Do. 18.04.19, 16.30 Uhr bis Mo. 22.04.19) wurde in die Räumlichkeiten einer Zeitarbeitsfirma in Koblenz, Hohenzollernstraße 22 eingebrochen. Unbekannte Täter drangen in die Büros im Erdgeschoss des Hauses ein und durchsuchten diese. Soweit bislang bekannt, wurden ein Bargeldbetrag im unteren vierstelligen Bereich sowie ein Handy gestohlen. Die Kripo Koblenz bitte um Mitteilung verdächtiger Wahrnehmungen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten. Hinweise bitte an: 0261-1032690.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013, Georg
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz