Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-Erkrath: Brandstiftung sowie Sachbeschädigung im Schulzentrum Rankestraße

Erkrath (ots) - Samstag, 01.06.2019, 01:27 Uhr Carl-Fuhlrott-Hauptschule, Rankestraße Die Feuerwehr ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz

18.04.2019 – 16:38

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Koblenz, Brand auf Balkon, 2 Personen leicht verletzt

Koblenz (ots)

Am 18.04.19, um 14.45 Uhr, kam es in der Fritz-Michel-Straße 25 zu einem Feuerwehreinsatz. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es auf einem Balkon der 5.Etage eines Mehrfamilienhauses zu einem Brand dort gelagerter Gegenstände. Die 62jährige Bewohnerin und ein 40jähriger Nachbar wurden bei ihren Löschversuchen leicht verletzt. Der Brand konnte von der Feuerwehr Koblenz vollständig gelöscht werden. Es entstand nur geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-0
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung