Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

21.03.2019 – 08:06

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Müschenbach: vermisstes 12-jähriges Mädchen in Bielefeld wohlbehalten aufgegriffen

Müschenbach (ots)

Der Vermisstenfall eines 12-jährigen Mädchens aus Müschenbach machte seit Dienstag in den sozialen Netzwerken die Runde. Tausendfach geliked und geteilt sorgte der Fall für Aufsehen. Schnell verbreiteten sich Gerüchte von Abhauen, einem Unfall bis hin zur Entführung des Kindes. Die 12-jährige war morgens mit dem Bus noch zur Schule gefahren, dort aber nicht angekommen. Kurze Zeit später waren bereits Suchmeldungen in Facebook und WhatsApp erschienen und die Polizei wurde von den Eltern eingeschaltet. Nach intensiven polizeilichen Ermittlungen wurde das Kind gestern Abend durch Polizeibeamte in Bielefeld bei einem Freund wohlbehalten aufgegriffen und ihren Eltern übergeben worden. Die 12- jährige ist offensichtlich nach einem Streit mit ihren Eltern abgehauen und per Bus zu dem Freund nach Bielefeld gefahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur