Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

16.09.2018 – 09:18

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Brand einer Wiesenfläche

Mörsbach (ots)

Am Samstag, 15.09.18, gg. 16:30 Uhr, wurde die Feuerwehr in Mörsbach alarmiert. Gemeldet war der Brand einer Wiesenfläche im Bereich der Nisterstraße. Wie sich vor Ort herausstellte, war eine minimale Wiesenfläche sowie ein Bienenhaus leicht in Brand geraten und konnte direkt gelöscht werden. Der entstandene Brandschaden beläuft sich im unteren dreistelligen Bereich. Brandursächlich dürfte unsachgemäßer Umgang mit Streichhölzern durch Kinder sein.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur