Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

16.09.2018 – 09:08

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Verkehrsunfall mit Flucht

Höchstenbach (ots)

Am Samstag, 15.09.18, 09:45 Uhr, ereignete sich auf der Koblenzer Straße in Höchstenbach ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Der Unfallverursacher, ein LKW, entfernte sich hierbei unerlaubt vom Unfallort. Den Ermittlungen zufolge, befuhr der LKW-Fahrer die Koblenzer Straße aus Richtung Mündersbach kommend und überholte einen vorausfahrenden Radfahrer. Hierbei geriet der LKW auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem Außenspiegel eines entgegenkommenden PKW. Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter. Bei dem unfallflüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen blauen LKW handeln. Hinweise bitte an die Polizei in Hachenburg unter 02662-95580.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur