Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

16.09.2018 – 07:44

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Verkehrsunfall mit Flucht
Zeugen gesucht

Herschbach/UWW. (ots)

In der Nacht von Freitag, den 14.09.2018, 19.00 Uhr auf Samstag, 15.09.2018, 09.30 Uhr wurde in der Forstraße 7 in 56429 Herschabach ein geparkter Pkw Mercedes Benz beschädigt. Diverse aufgefundene Splitter ließen darauf schließen, dass die Beschädigungen durch ein anderes Fahrzeug verursacht wurden. Dessen Fahrzeugführer verließ anschließend unerlaubt die Unfallstelle. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Montabaur unter der Tel.: 02602/92260 oder pimontabaur@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung