Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Verhängnisvolles "Sexting" - Üble Erpressungen mit peinlichen Webcam-Filmchen

Bochum (ots) - Es kommt immer wieder und bundesweit vor - auch in unserem Revier Bochum, Herne und Witten. ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

POL-MS: Über Eisplatte geschleudert und überschlagen - Autofahrer auf der A 1 schwer verletzt

Münster (ots) - Auf der Autobahn 1 Richtung Osnabrück sind zwischen dem Kreuz Münster-Süd und Münster-Nord ...

16.09.2018 – 07:32

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Stahlhofen (ots)

Am Freitag, den 14.09.2018 gegen 18.30 Uhr befuhr ein 59-jähriger Fahrzeugführer die Kreisstraße 166 aus der Ortschaft Stahlhofen kommend in Richtung der Ortschaft Untershausen. Ausgangs eine Linkskurve kam er mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr eine Pferdeweide und kam schließlich in der dortigen Straßenböschung zum Stillstand. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkohotest ergab eine Konzentration von 2,14 %o. Dem 59-jährigen wurde hierauf im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen und dessen Führerschein wurde sichergestellt. Der Fahrzeugführer erlitt durch den Unfall keine Verletzungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung