PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neuwied/Rhein mehr verpassen.

30.03.2021 – 10:10

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Illegale Schrottsammlung

Neustadt (Wied) (ots)

Im Verlauf des 29.03.2021 wurde der Polizei Straßenhaus im Bereich Neustadt/Wied und umliegenden Orten wiederholt ein Transporter gemeldet, welcher mutmaßlich eine illegale Schrottsammlung durchführte. Das Fahrzeug konnte schließlich im Rahmen der Fahndung angetroffen und einer Kontrolle unterzogen werden.

Es stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer über keine der erforderlichen Genehmigungen und Erlaubnisse zum gewerblichen Sammeln von Schrott bzw. Altmetall verfügte.

Das Fahrzeug wurde zur Mülldeponie Linkenbach sistiert, wo der zwischenzeitlich geladene Schrott mit einem Gewicht von 970 kg abgeladen wurde.

Darüber hinaus wurde festgestellt, dass gegen den Fahrzeugführer noch ein offener Haftbefehl vorliegt. Den zur Begleichung der offenen Geldstrafe nötigen Betrag in Höhe von 1200 EUR konnte der Betroffene aufbringen und entging somit einer Verbringung in die JVA.

Gegen die Beteiligten werden nun erneut Anzeigen wegen Verstoßes gegen das Kreislaufwirtschaftsabfallgesetz und die Gewerbeordnung geschrieben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein