PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neuwied/Rhein mehr verpassen.

24.06.2020 – 21:15

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Schwerer Verkehrsunfall auf der B 8, Gemarkung Kircheib

57635 Kircheib (ots)

Nachtragsmeldung 21.15h: Die Unfallstelle wurde soeben geräumt, der Verkehr ist wieder freigegeben, die Umleitung aufgehoben. Der entstandene Sachschaden wird auf rd. 30.000,-EUR geschätzt. Ein Schwerverletzter wurde mittels Rettungshubschrauber in die Uniklinik Bonn verbracht. Das DRK war mit 10 Kräften, die Feuerwehren aus Weyerbusch, Asbach, Mehren und Altenkirchen mit 70 Kräften im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Altenkirchen
PHK Norbert Müller
Telefon: 02681-9460
www.wache.pialtenkirchen@polizei.rlp.de" class="uri-ext outbound" rel="nofollow noopener">www.wache.pialtenkirchen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein