Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Keine Meldung von Polizeidirektion Neuwied/Rhein mehr verpassen.

01.11.2019 – 20:16

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Schwer verletzter Greifvogel

Neuwied (ots)

Durch Zeugen wurde der Polizei Neuwied mitgeteilt, dass ein Greifvogel gegen eine Fensterscheibe geflogen sei. Die entsandten Beamten fanden vor Ort einen schwerst verletzten Habicht vor. Dieser schien schwere Schädelverletzungen davongetragen zu haben. Der Vogel wurde in einem dunklen Karton per Funkstreifenwagen zur Wildvogelauffangstation Mayen verbracht. Dort wurde er untersucht und es wurden schwere Hirn-, sowie eine Lungenverletzung attestiert. Wenige Stunden später wurde hiesiger Dienststelle telefonisch mitgeteilt, dass der Vogel verendet sei. Die Wildvogelauffangstation Kirchwald ist auf Spendenbeiträge angewiesen. Die Station kann über deren Homepage kontaktiert werden: www.wildvogel-pflegestation-kirchwald.org

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Neuwied
Weitere Meldungen aus Neuwied
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein