Polizeiinspektion Göttingen

POL-GÖ: (591/2018) Mobiler Blitzer in der Goßlerstraße beschädigt

Beschädigter Blitzer
Beschädigter Blitzer

Göttingen (ots) - Göttingen, Goßlerstraße, Höhe Nr. 58 Nacht zu Freitag, 9. November 2018

GÖTTINGEN (jk) - Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag (09.11.18) in der Goßlerstraße ein mobiles Geschwindigkeitsmessgerät der Stadt Göttingen mutwillig beschädigt. Bei der Tat wurde die Panzerglasscheibe an der Fotoeinrichtung und Teile der Lackierung im hinteren Bereich des Gerätes in Mitleidenschaft gezogen. Aufgrund vorgefundener Spuren geht die Polizei davon aus, dass die Schäden vermutlich durch den Bewurf mit einem Beton-Pflanzring aus einer benachbarten Trockenbaumauer entstanden sind. Die sinnlose Tat verfehlte ihr Ziel. Die Funktionstüchtigkeit des Blitzers wurde nach Angaben eines Verantwortlichen durch die Sachbeschädigung nicht beeinträchtigt.

Die genaue Schadenshöhe ist unbekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/491-2115 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jasmin Kaatz
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: