Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

19.05.2019 – 01:33

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Wasserkocher auf Herdplatte in Brand geraten

Neuwied-Oberbieber (ots)

Bereits am vergangenen Dienstag, dem 14.05.2019, kam es zur Mittagszeit zu einem Brand in einer Küche in einem Mehrfamilienhaus der Gladbacher Straße in Neuwied-Oberbieber. Hier hatte eine 20jährige Mutter beim Betreten ihrer Küche plötzlich ihren Wasserkocher brennend vorgefunden. Diesen hatte sie zuvor auf der Herdplatte abgestellt. Offensichtlich hatte der zweijährige Sohn unbemerkt die Herdplatte eingeschaltet, woraufhin sich der darauf befindliche Wasserkocher mit der Zeit entzündete und Feuer fing. Die Mutter verließ mit ihrem Sohn umgehend die Wohnung, alarmierte die Rettungsleitstelle und warnte ihre Nachbarn. Der brennende Küchenbereich konnte von der Feuerwehr zügig gelöscht werden, bis auf den verschmorten Wasserkocher entstand kein Schaden. Auch Mutter und Kind wurden bei dem Zwischenfall nicht geschädigt und durften nach ausreichender Durchlüftung wieder in die Wohnung zurückkehren.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Neuwied/Rhein
Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pi.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein