Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

20.09.2019 – 20:45

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Verkehrsunfall mit leichtverletztem 11-Jährigem Kind

Mainz, (ots)

Am Mittwoch, dem 18.09.2019, gegen 16:00 Uhr kam es Am Obstmarkt zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 11-jährige Junge durch einen Krankenstuhlfahrer leicht verletzt wurde, als diese zusammenstießen. Anschließend entfernte sich der Krankenfahrstuhlfahrer unerlaubt von der Verkehrsunfallörtlichkeit. Der Junge erlitt Verletzungen im Bauchbereich und am rechten Schienbein. Der Verkehrsunfall soll von 2 Zeuginnen, die sich unweit der Verkehrsunfallörtlichkeit befunden haben, beobachtet worden sein.

Die Polizeiinspektion 3 Mainz bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer: 06131-654310

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Polizeiführer vom Dienst
Tel.:06131-653335
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz