Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

05.07.2018 – 10:12

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Diebstahl in Krankenhaus

Mainz-Oberstadt (ots)

Mittwoch, 04.07.2018, 21:30 Uhr bis 23:00 Uhr

Am Donnerstagabend ist es im Universitätsklinikum zu einem Diebstahl gekommen. Eine Krankenschwester stellt ihren Rucksack gegen 21:30 Uhr im Bau 505 im Aufenthaltsraum der Neurochirurgie ab. Gegen 23:00 Uhr bemerkt sie, dass der Rucksack nicht mehr da ist. Eine Zeugin beobachtet ein Pärchen, das sich im Gang aufgehalten habe, jedoch in keinen Bezug zu den Patienten stand. Die beiden können angetroffen und kontrolliert werden. Der Verdacht stellt sich als unbegründet heraus. Im Rucksack befanden sich ein paar Gegenstände sowie ein Haustürschlüssel.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz1@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz