Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Wittlich

16.06.2019 – 09:08

Polizeidirektion Wittlich

POL-PDWIL: PRESSEDIENST POLIZEIPRÄSIDIUM TRIER Polizeiinspektion Daun Daun - Sonntag, 16. Juni 2019

Daun (ots)

Ereignis: Fahrer lässt sein Auto in Waschanlage zurück

Ort: Hillesheim

Zeit: 15.06.2019, 10:50 h

Zu einem kuriosen Vorfall kam es am Samstagvormittag in Hillesheim. Ein 70-jähriger Pkw-Fahrer fährt mit seinem Pkw in die Waschanlage einer Tankstelle. Dabei verkeilt er seinen Pkw dermaßen in der Waschanlage, dass er nicht mehr ohne weiteres herausfahren kann, ohne seinen Pkw bzw. die Waschanlage zu beschädigen. Dies scheint den Mann aber wenig zu beeindrucken. Er bestellt sich ein Taxi und verlässt das Tankstellengelände ohne seinen Pkw, da der Mann in der Nähe einen für ihn dringenden privaten Termin wahrnehmen möchte. Die verdutzten Mitarbeiter der Tankstelle lässt er staunend zurück. Und damit man sich doch gefälligst um seinen Wagen kümmert, bringt der Taxifahrer kurz darauf den Pkw Schlüssel des Mannes zur Tankstelle, damit man sich dort um die "Befreiung" seines Pkw kümmert. Erst nach Neun Stunden kommt der Fahrer zurück zu seinem Pkw, der immer noch verkeilt in der Waschanlage festhängt. Nun versuchter er an der Waschanlage herumzuschrauben, um den Pkw frei zu bekommen. Schließlich wird dies unterbunden. Nur durch den Einsatz eines Abschleppwagens kann der Pkw geborgen werden. Auf den Mann werden erhebliche Folgekosten zukommen.

Ereignis: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Ort: Gerolstein, L 24

Zeit: 15.06.2019, 18:09 h

Ein 17-jähriger Kradfahrer aus der VGV Gerolstein befährt die L24 von Müllenborn in Fahrtrichtung Gerolstein. Vor ihm fährt ein Pkw in die gleiche Richtung Auf Höhe der Gaststätte Schauerbach möchte die Pkw-Fahrerin nach links auf den Parkplatz der Gaststätte einbiegen. Hierzu verringert sie die Geschwindigkeit und betätigt den Fahrtrichtungsanzeiger links Der Kradfahrer übersieht das Fahrmanöver des Pkw oder erkennt es zu spät und fährt nahezu ungebremst auf den Pkw auf. Der Kradfahrer wird schwerverletzt, mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen Auch die Pkw-Fahrerin wird leicht verletzt. Es entsteht ein Sachschaden von ca. 5000 Euro.

Ereignis: Körperverletzung

Ort: Üxheim-Leudersdorf

Zeit: 16.06.2019, 01.00 - 02.00 h

Bei einer Veranstaltung ( Sportfest) im Gemeindehaus Leudersdorf, wurde ein 16-jähriger junge Mann aus der VGV Gerolstein erheblich verletzt. Offensichtlich wurde der stark alkoholisierte Jugendliche von einer Gruppe von mindestens 4 jungen Männern im Alter von 16-19 Jahren in der Schützenstraße zusammengeschlagen und musste wegen den Verletzungen in einem Krankenhaus ärztlich versorgt werden. Im Rahmen der Ermittlungen wurden mehrere Tatverdächtige ermittelt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Wittlich
Polizeiinspektion Daun
06592/96260

Elmar Blasius, PHK


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Wittlich