Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: (Ludwigshafen) Glück im Unglück: Motorrad-Unfall endet glimpflich

Ludwigshafen (ots) - Glück im Unglück hatte am Freitag gegen 08:00 Uhr ein 52-jähriger Motorradfahrer in Ludwigshafen. Der Motorradfahrer befuhr die Mundenheimer Straße aus Fahrtrichtung Kaiserwörthdamm kommend in Fahrtrichtung Böcklinstraße. Ein PKW-Fahrer, welcher unmittelbar vor dem Motorradfahrer fuhr, entschloss sich links auf einen Parkplatz zu fahren. Als im gleichen Moment der Motorradfahrer den PKW-Fahrer links überholen wollte, kam es zu dem Zusammenstoß. Der Motorradfahrer stürzte und konnte noch rechtzeitig vom Motorrad abspringen, sodass er sich keine Verletzungen zuzog. Der 56-jährige PKW-Fahrer blieb ebenfalls unverletzt. Beide beteiligten Fahrzeuge wurden beschädigt. Die Schadenshöhe wird auf 1.200 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: