PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Ludwigshafen mehr verpassen.

31.08.2021 – 16:10

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: (Mutterstadt) Betrugsmasche

Mutterstadt (ots)

Am Montagmorgen, gegen 11:00 Uhr, war ein 86-Jähriger fußläufig in der Neustadter Straße unterwegs. Hierbei wurde der ältere Herr von einem Autofahrer angesprochen, ob dieser ihn von früher nicht mehr kenne. Der Autofahrer bot dem 86-Jährigen an, diesen nach Hause zu fahren. Dort angekommen bat der Autofahrer um 300EUR, um dessen Fahrzeug reparieren zu lassen. Nachdem der ältere Herr dem Unbekannten die 300EUR übergeben hatte, erhielt er als Gegenleistung drei, vermutlich wertlose, Uhren und eine Flasche Wein. Angeblich soll der Unbekannte in der Schweiz leben. Bei dem PKW des Unbekannten soll es sich um ein helles Fahrzeug mit Karlsruher Kennzeichen gehandelt haben. Der Unbekannte sei etwa 50-60 Jahre alt, hatte kurze blonde Haare und sprach gebrochen Deutsch. Zeugen, die weitere Hinweise zu dem Autofahrer bzw. Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 495-0 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235 495-4209 (oder -0)
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1377

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Mutterstadt
Weitere Storys aus Mutterstadt
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen