Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

02.12.2019 – 10:23

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: PI Grünstadt - Mann traktiert Ehefrau - Gewalt in engen sozialen Beziehungen

Obrigheim, Ostring - 01.12.2019, 10:30 Uhr (ots)

Eine 32-Jährige aus Obrigheim erschien am 01.12.2019 ziemlich aufgelöst bei hiesiger Dienststelle, um Anzeige gegen ihren 35-Jährigen Ehemann zu erstatten. Dieser griff seine Frau am Morgen unvermittelt an. Er soll sie geschlagen und getreten, sowie Gegenstände nach ihr geworfen haben. Die Frau hatte bei der Anzeigenaufnahme sichtbare Verletzungen (Hämatome, Kratzwunden) und wurde anschließend zum Krankenhaus Grünstadt verbracht. Bereits am Vorabend hatte sich "der Krach" angekündigt, weshalb die Geschädigte in ihrem PKW übernachtete. Beim 35-Jährigen, der unter Alkoholeinwirkung stand, wurde eine Gefährderansprache durchgeführt. Ihm wurde eine Verfügung nach dem Gewaltschutzgesetz ausgehändigt. Weitere betroffenen Stellen wurden über den Vorfall informiert.

Rückfragen bitte an:
Sigfried Doll
Polizeiinspektion Grünstadt
Telefon 06359 93120
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell