Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße mehr verpassen.

08.09.2019 – 04:41

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Bad Dürkheim - Rund um den Wurstmarkt

Bad Dürkheim (ots)

Betrunkener verletzt beim Stolpern eine Frau:

Am Samstag, gegen 18.30 Uhr, kam auf dem Wurstmarktplatz ein 53-Jähriger aus Grünstadt ins Stolpern und stieß eine 69-Jährige Frau um. Diese verletzte sich am Rücken. Ein Alkoholtest ergab bei dem Mann einen Wert von 2,05 Promille.

Security-Mitarbeiter eines Fahrgeschäftes angegangen:

Einem 31-Jährigen aus Bayern wurde gegen 20.30 Uhr der Zutritt zur Bayernwippe verweigert, weil er zu stark alkoholisiert war. Er zeigte sich uneinsichtig und versuchte auf den Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes einzuschlagen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,41 Promille. Ihm wurde ein Platzverweis erteilt. Gegen 00.10 Uhr musste der Sicherheitsdienst weitere zwei Besucher abweisen, welche zu stark alkoholisiert waren. Auch hier kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung.

Ingewahrsamnahmen am Autoscooter:

Gegen 23.40 Uhr provozierten am Autoscooter ein 21-Jähriger und ein 17-Jähriger Passanten und pöbelten diese an. Nachdem den alkoholisierten Personen ein Platzverweis erteilt wurde, verhielten sie sich weiterhin aggressiv, weshalb sie zur Verhinderung von Straftaten in Gewahrsam genommen werden mussten.

Streitendes Paar verursacht Schlägerei:

Ein 35-Jähriger mischte sich in den Streit eines Paares ein, was zu einer Schlägerei zwischen ihm und einem 22-Jährigen führte. Hierbei wurden beide Beteiligten leicht verletzt.

Wurstmarkt aus polizeilicher Sicht am zweiten Tag des Vormarktes unauffällig:

Zu insgesamt sechs Körperverletzungs-, vier Diebstahlsdelikten und einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz kam es am zweiten Tag des Vormarktes. Insgesamt drei Personen mussten zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen werden.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Bad Dürkheim
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Weinstraße Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon 06322 963-0
Telefax 06322 963-120
pibadduerkheim.@polizei.rlp.de
SB: Thomas Jung

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße