Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

12.06.2019 – 21:24

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Verkehrsunfall/Frontalzusammenstoß mit drei Verletzten

Deidesheim (ots)

Am Mittwoch, den 12.06.2019 gegen 18:20 Uhr, kam es in Gemarkung Deidesheim zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 54-jährige Frau befuhr mit ihrem PKW die Deutsche Weinstraße in Richtung Ruppertsberg. Nachdem sie zwei Radfahrer überholt und den Überholvorgang bereits abgeschlossen hatte, kam sie aus noch ungeklärter Ursache mit ihrem PKW plötzlich auf die Gegenfahrbahn. Hierdurch kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden PKW, welcher mit zwei Personen besetzt war. Alle drei Fahrzeuginsassen wurden leicht bis mittelschwer verletzt und durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser verbracht. Beide Fahrzeugen waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Gesamtschaden wird auf ca. 40000,- Euro geschätzt. Die L 516 war im Bereich der Unfallstelle für fast zwei Stunden gesperrt. Im Einsatz befanden sich Kräfte der Polizei Haßloch und Neustadt/Weinstraße, Feuerwehr VG Deidesheim, Rettungsdienst, Straßenmeisterei.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Haßloch

Telefon: 06324-9330
E-Mail: pihassloch@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße