Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

28.01.2020 – 13:46

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Edenkoben - Gekifft

POL-PDLD: Edenkoben - Gekifft
  • Bild-Infos
  • Download

Edenkoben (ots)

Lidflattern, extrem kleine Pupillen und zittrige Finger waren bei einem 41-jährigen Rollerfahrer noch am gestrigen Montag (27.01.2020. 11.15 Uhr) feststellbar, obwohl er bereits am vergangenen Freitag zwei Joints geraucht hatte. Der Mann wurde in der Staatsstraße kontrolliert und musste zur Blutprobe mit auf die Dienststelle. Seinen Weg legte er anschließend zu Fuß zurück. Wer als Kraftfahrzeugführer fernab vom Steuer einen Joint raucht, kann seine Fahrerlaubnis - anders als Wein- und Bierliebhaber - noch Tage später verlieren. Drogen und das Steuern eines Kraftfahrzeugs gehören nicht zusammen. Wer einen Joint vor Fahrtantritt raucht, darf sich über Sanktionen nicht wundern.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau