Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

15.04.2019 – 13:55

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Germersheim - Fahrer missachtete Anhaltezeichen

Germersheim (ots)

Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest bei einem 57-jährigen Autofahrer ergab am Sonntagmorgen gegen 02 Uhr einen Wert von 1,66 Promille. Der Fahrer missachtete zunächst die Anhaltezeichen der Polizei, die in der Straße "An der Hochschule", eine Verkehrskontrolle durchführte. Als die Beamten den 57-jährigen schließlich kontrollieren konnten, stellten diese deutlichen Alkoholgeruch fest. Dem Fahrer wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:
Simone Diehl
Polizeiinspektion Germersheim
Telefon: 07274/958-120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau