Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern - Richtungsfahrbahn gesperrt

Haltern/Münster (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am frühen Samstagmorgen ...

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

27.02.2019 – 13:48

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Germersheim-Mehrere Geschwindigkeitskontrollen

Germersheim (ots)

Insgesamt 31 Geschwindigkeitsüberschreitungen wurden am Dienstag bei verschiedenen Kontrollen im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Germersheim festgestellt. Im Zeitraum von 8.45 bis 10 Uhr waren Am alten Hafen in Germersheim bei erlaubten 30 km/h 12 Fahrzeuge zu schnell. Der "Schnellste" war mit 54 km/h gemessen worden. Zwischen 12.10 und 13 Uhr mussten in der Fortmühlstraße (erlaubte 50km/h) in Bellheim fünf Fahrzeuge wegen überhöhter Geschwindigkeit beanstandet werden. 14 Fahrzeugführer waren bei einer Geschwindigkeitsüberwachung in der Zeppelinstraße in Germersheim zu schnell gewesen. Der Höchstwert lag bei 55 km/h, erlaubt sind 30 km/h.

Rückfragen bitte an: Simone Diehl
Polizeiinspektion Germersheim

Telefon: 07274/958-110
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell