PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

15.06.2020 – 15:32

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Polizei kontrolliert Tempolimit

Hochspeyer (Kreis Kaiserslautern) (ots)

Vier Autofahrer müssen mit einem Fahrverbot rechnen. Sie fuhren zwischen Hochspeyer und Johanniskreuz zu schnell. Die Polizei überwachte am Sonntagnachmittag das Tempolimit auf der Bundesstraße durch den Pfälzerwald.

In dem kontrollierten Bereich sind höchstens 50 Kilometer pro Stunde erlaubt. Den traurigen Rekord stellte ein Autofahrer mit 96 Stundenkilometern auf. Ihn und drei weitere Fahrer erwartet ein Fahrverbot. Ein anderer Autofahrer hielt sich nicht an das Überholverbot. Er muss mit einem teuren Bußgeld und mit mindestens einem Punkt im Verkehrszentralregister. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1082 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz