Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

03.06.2020 – 10:58

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Betrunkene Männer pöbeln Kunden an

Kaiserslautern (ots)

Wegen zwei Randalierern ist die Polizei am Dienstagabend in die Fruchthallstraße gerufen worden. Ein Sicherheitsmitarbeiter eines Einkaufsmarktes meldete gegen halb 8, dass sich im Markt zwei betrunkene Männer aufhalten, die andere Kunden anpöbeln und vor allem Frau belästigen würden. Aktuell gebe es gerade Streit mit zwei anderen Kunden.

Die ausgerückte Streife konnte vor Ort zwei 37 und 41 Jahre alte Männer ausfindig machen, die stark betrunken waren und sich sehr uneinsichtig verhielten. Beide erhielten ein Hausverbot für den aktuellen Tag sowie einen Platzverweis für den Bereich vor der Mall. Zudem wurde beiden erläutert, dass sie in Gewahrsam genommen werden (können), wenn sie sich nicht daran halten. Das Duo trollte sich daraufhin... |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz