Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Ohne Führerschein, aber mit Alkohol am Steuer

Kaiserslautern (ots) - Durch seine unsichere Fahrweise ist am Sonntagnachmittag ein Autofahrer aufgefallen. Ein Zeuge hatte der Polizei gemeldet, dass in der Danziger Straße ein Auto Schlangenlinien fährt. Die Beamten hatten zunächst Mühe, den Autofahrer anzuhalten. Er reagierte nicht auf Blaulicht und Martinshorn. Erst als sie den Pkw überholen konnten, bemerkte der Fahrer den Streifenwagen und hielt an. Der 34-Jährige gab an, Alkohol getrunken zu haben. Ein Alkotest ergab einen Wert von über 2 Promille. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann keinen Führerschein besitzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: