Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern

09.01.2020 – 11:45

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Schwerer Verkehrsunfall mit 5 verletzten Fahrzeuginsassen

POL-PDKL: Schwerer Verkehrsunfall mit 5 verletzten Fahrzeuginsassen
  • Bild-Infos
  • Download

Schönenberg-Kübelberg (ots)

Junger BMW-Fahrer verliert gestern Abend gegen 22:00 Uhr am Ortseingang von der Schmittweilerstraße aus bei regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Baum.

Durch diesen Aufprall wurde der PKW mit 5 Insassen massiv beschädigt, so dass der schwerstverletzte Fahrer nur durch den Einsatz der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden konnte. Hierzu mussten u. a. das Dach des PKW durch Schneidewerkzeug entfernt werden.

Die 5 schwerverletzten Insassen wurden durch die Rettungskräfte in unterschiedliche Krankenhäuser verbracht. Mittlerweile werden die Gesundheitszustände der Insassen als stabil bewertet.

Nach derzeitigem Sachstand dürfte unangepasste Geschwindigkeit die Unfallursache sein.

Rückfragen bitte an:

PI Kusel

Telefon: 06381 9190
pikusel@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell