Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

23.12.2018 – 11:44

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Ehrliche Finder

Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein (ots)

Am Samstag vor Weihnachten konnten sich zwei Männer an der Ehrlichkeit anderer Mitmenschen erfreuen und erhielten zuvor verlorene Gegenstände schnell wieder zurück. Früh morgens fand ein Mann im Schalterraum eines Kreditinstituts in Lauterecken eine Scheckkarte, die ein anderer Herr zuvor dort vergessen hatte. Ein paar Stunden später sah eine junge Dame ein hochwertiges Smartphone auf einem Bürgersteig in Offenbach-Hundheim liegen, welches aufgrund seiner auffälligen Schutzhülle später zweifelsfrei seinem Besitzer zugeordnet werden konnte. Da die verlorenen Gegenstände in beiden Fällen der Polizei übergeben wurden, konnten die rechtmäßigen Eigentümer ihren Besitz schnell wieder in Empfang nehmen und sich somit über ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk freuen.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110
PILauterecken@Polizei.RLP.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1355

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell