Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Stuttgart

22.11.2019 – 11:11

Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: Über zwei Jahre Freiheitsstrafe: Bundespolizisten nehmen gesuchten 21-Jährigen fest

Ulm (ots)

Beamte des Bundespolizeireviers Ulm haben am Donnerstagabend (21.11.2019) gegen 20:50 Uhr einen 21-Jährigen im Hauptbahnhof Ulm festgenommen. Die Polizeibeamten überprüften zuvor die Identität des deutschen Staatsangehörigen im Rahmen einer Personenkontrolle. Hierbei stellte sich heraus, dass gegen den jungen Mann ein Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Ravensburg wegen des schweren Bandendiebstahls vorlag. Zu verbüßen hat der Heranwachsende demnach eine Jugendhaftstrafe von zwei Jahren und zwei Monaten. Die Ulmer Bundespolizisten verbrachten ihn daher im Anschluss in die nächstgelegene Justizvollzugsanstalt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Yannick Dotzek
Telefon: 0711/55049-107
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart