Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Stuttgart

06.05.2019 – 13:44

Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: Bundespolizei nimmt gesuchten Straftäter fest: Vier Monate Freiheitsstrafe wegen falscher uneidlicher Aussage

Ulm (ots)

Beamte der Bundespolizei haben am Samstag (04.05.2019) gegen 11:40 Uhr einen 33-Jährigen am Ulmer Hauptbahnhof festgenommen. Die Polizisten überprüften zuvor die Identität des deutschen Staatsangehörigen im Rahmen einer Personenkontrolle. Hierbei stellte sich heraus, dass gegen den wohnsitzlosen Mann ein Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Memmingen wegen falscher uneidlicher Aussage vorlag. Der 33-jährige Mann wurde im Anschluss durch die Bundespolizisten in eine Justizvollzugsanstalt verbracht und muss dort nun seine viermonatige Freiheitsstrafe antreten.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Pressestelle
Sebastian Maus
Telefon: 0711 / 55049 - 109
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart