Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Stuttgart

06.05.2019 – 13:43

Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: S-Bahn ausgebremst

Rommelshausen (ots)

Ein bislang unbekannter Täter hat am Sonntagvormittag (05.05.2019) im Zeitraum von 09:10 Uhr bis 10:00 Uhr einen Absperrbalken einer benachbarten Baustelle auf das Gleis am S-Bahn Haltepunkt in Rommelshausen gelegt. Der Lokführer einer einfahrenden S-Bahn der Linie S2 nach Schorndorf bemerkte den Gegenstand im Gleisbett und leitete eine Schnellbremsung ein. Nach jetzigem Stand wurde keiner Reisenden im Zug verletzt, auch die S-Bahn blieb ohne Schäden. Die Bundespolizei hat nun die Ermittlungen wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen. Sachdienliche Hinweise zum Vorfall werden unter der Telefonnummer +49711870350 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Pressestelle
Sebastian Maus
Telefon: 0711 / 55049 - 109
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart