Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Essen
Keine Meldung von Polizei Essen mehr verpassen.

21.01.2020 – 13:50

Polizei Essen

POL-E: Mülheim a.d. Ruhr: Beim Abbiegen 16-jährigen Motorradfahrer touchiert

Essen (ots)

45481 MH.-Saarn: Am Montagvormittag (20. Januar) gegen 10 Uhr kam es auf der Mintarder Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Mercedes Benz und einem Motorradfahrer.

Die Mercedes-Fahrerin (79) tastete sich langsam von der Einfahrt der Hausnummer 18a auf die Mintarder Straße. Gleichzeitig befuhr der Motorradfahrer die Mintarder Straße in südliche Richtung.

Es kam zu einem Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Der 16-Jährige stürzte und prallte gegen einen geparkten weißen Volvo XC90.

Der junge Mann verletzte sich schwer und wurde in ein Duisburger Krankenhaus gebracht. Die 79-Jährige blieb unverletzt. /JH

Rückfragen bitte an:

Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de


https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Essen
Weitere Meldungen aus Essen
Weitere Meldungen: Polizei Essen
Weitere Meldungen: Polizei Essen