Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Essen

09.08.2019 – 16:26

Polizei Essen

POL-E: Mülheim an der Ruhr: Schlange löst Polizeieinsatz aus - 1. Folgemeldung

Essen (ots)

45475 MH.-Dümpten: Eine Schlange, die in Mülheim unterwegs war, löste mehrere Polizeieinsätze aus. Darüber informierten wir am 6. August.

Heute, 9. August gegen 14:10 Uhr, ging erneut ein Notruf ein. Diesmal wurde die Schlange an einer Turnhalle auf einem Schulgelände an der Borbecker Straße gesichtet. Polizei und Feuerwehr konnten das Tier in einem Mauerwerk umstellen. Die Tierrettung der Feuerwehr fing die Königsnatter ein. Hiermit kann die Polizei nun also die "Fahndung" nach der Schlange einstellen. / AKoe

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de


https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell