PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

28.11.2021 – 13:24

Polizei Bochum

POL-BO: Alkoholisierter E-Scooter-Fahrer (22) bei Alleinunfall schwer verletzt

Witten (ots)

Am frühen Samstagmorgen, 27. November, kam es in Witten-Mitte zu einem Alleinunfall, bei dem ein 22-jähriger Mann aus Witten schwer verletzt wurde.

Nach aktuellem Stand war der 22-Jährige gegen 3.30 Uhr mit einem Leih-E-Scooter auf der Straße "Ledderken" unterwegs, als er in Höhe des Einmündungsbereichs zur Schlachthofstraße mit seinem Fahrzeug stürzte.

Dabei wurde er schwer verletzt und nach Erstversorgung vor Ort in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär behandelt wurde. Ein Atemalkoholtest vor Ort ergab 1,76 Promille, eine Blutprobe wurde angeordnet.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Marina Sablic
Telefon: 0234 909-1026
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Witten
Weitere Storys aus Witten
Weitere Meldungen: Polizei Bochum
Weitere Meldungen: Polizei Bochum