Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Münster mehr verpassen.

03.02.2020 – 12:13

Polizei Münster

POL-MS: Autoaufbrüche in Roxel - Zeugen gesucht

Münster (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (01.02. bis 02.02.) brachen unbekannte Täter mehrere Transporter in Roxel auf. Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen.

Zwischen 23 und 8 Uhr knackten die Täter in der Carossastraße das Schloss eines Kastenwagens und entwendeten daraus hochwertiges Werkzeug.

An der Goethestraße schlugen Diebe in der Zeit von 19:30 bis 8 Uhr das Dreiecksfenster eines Ford Transits ein.

Eine dritte Tat ereignete sich zwischen 15 und 10:15 Uhr am Stellmacherweg. Unbekannte Täter beschädigten die Seitentür eines Transporters der Marke Renault. Sie entwendeten Akkuschrauber mit Zubehör und flüchteten unerkannt.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell