Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

13.07.2020 – 11:18

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Maselheim - Diebe machen Beute
Bei einem Einbruch am Sonntag in Äpfingen stahlen Unbekannte Geld und mehrere Spielekonsolen.

Ulm (ots)

Die Einbrecher waren Sonntagnacht an einem Gebäude in der Schulstraße am Werk. Zwischen 23 Uhr und 23.15 Uhr traten sie die Eingangstür ein. So verschafften sie sich Zugang und durchsuchten das Innere. Aus einer Kasse entnahmen die Unbekannten Bargeld. Auch mehrere Spielkonsolen fielen den Tätern in die Hände. Mit dieser Beute ergriffen sie die Flucht. Jetzt ermittelt die Polizei (07351/447-0). Sie sicherte Spuren und sucht nun die Täter.

Jugendbuden sind immer wieder Ziel von Einbrechern. Die Polizei warnt davor, in Vereinsheimen, Jugendbuden usw. Geld außerhalb der Öffnungszeiten aufzubewahren. Weil dies immer noch häufig praktiziert wird, gehen Einbrecher davon aus, dass etwas zu holen ist. Minimieren Sie die Erfolgsaussicht! Tipps zum Einbruchsschutz geben die polizeilichen Beratungsstellen. Diese kommen auf Wunsch auch zu Ihnen vor Ort. Termine können über die Telefonnummer 0731/188-1444 vereinbart werden.

++++1248791

Bernd Kurz / Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm