Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

27.04.2019 – 11:23

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Mühlhausen - Fahrer betrunken und ohne Fahrerlaubnis kontrolliert

Ulm (ots)

Am Freitagabend, gegen 21.30 Uhr, hielt die Polizei einen Audi an. Bei der Kontrolle konnte aus dem Innenraum Alkoholgeruch festgestellt werden. Der Fahrer räumte ein, geringe Mengen Alkohol getrunken zu haben. Ein Alkotest ergab einen Wert über der Grenze zur Ordnungswidrigkeit. Einen Führerschein konnte der 39-Jährige auch nicht vorzeigen. Eine Abfrage in den behördlichen Systemen ergab, dass ihm die Fahrerlaubnis bereits gerichtlich entzogen war. Er wird wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und wegen einer Trunkenheitsfahrt nach dem Straßenverkehrsgesetz zur Anzeige gebracht. Die 40-jährige Fahrzeughalterin, die mit im Auto saß, hat damit gegen ihre Halterpflichten verstoßen und wird ebenfalls angezeigt.

++++++++ 0784813

Polizeiführer vom Dienst (WE) Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell