Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW-EN: Feuerwehr rettet Hund aus Brandwohnung

Hattingen (ots) - Am gestrigen Montagabend wurde ein Wohnungsbrand in der Kohlenstraße gemeldet. In der ersten ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

27.04.2019 – 11:19

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Und auf die Pizza warten sie vielleicht noch heute

Ulm (ots)

Ein Pizza-Lieferant bekam gegen Mitternacht von Freitag auf Samstag plötzlich ein logistisches Problem. Sein Lieferauto wurde von der Polizei in der Heidenheimer Straße kontrolliert. Das Auto war in einem desolaten Zustand. Die Vorderreifen hatten gar kein Profil mehr. Auch die Lichter waren defekt. Dem Gesamteindruck nach hatte der Toyota wohl nur noch Schrottwert. Das Auto wurde deshalb an Ort und Stelle aus dem Verkehr gezogen und die Weiterfahrt untersagt. Der Fahrer und auch der Fahrzeughalter sind für den verkehrswidrigen Zustand verantwortlich und werden deshalb auch beide zur Anzeige gebracht.

+++++++++++++++++++++++++++ 0785253

Polizeiführer vom Dienst (WE) Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung