Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

29.11.2018 – 11:26

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Gruibingen - Mann bewaffnet
Pistolen und Messer hat die Polizei am Mittwoch in Gruibingen einem 24-Jährigen abgenommen

Ulm (ots)

Ein Zeuge hatte den Verdacht, dass der Bewohner im der Buchsteige Waffen besitzt. Das hat er der Polizei mitgeteilt. Die Beamten kamen gegen 22.15 Uhr. In der Wohnung des Mannes stellte sie mehrere Waffen und Messer sicher. Die Polizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen und überprüft, ob es sich bei dabei um Gegenstände handelt, die unter das Waffengesetz fallen. Den 24-Jährigen erwartet möglicherweise eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Waffengesetz.

++++2253399

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung