Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Kuchen - Ehrlicher Finder brachte Handy zurück

Ulm (ots) - Am Freitagmittag hatte ein junger Mann bei der Kreissparkassenfiliale in Kuchen Geld abgehoben. Dazu hatte er sein Mobiltelefon abgelegt. Anschließend verließ er die Bank. Eine halbe Stunde später fiel ihm ein, dass er sein Handy vergessen hatte und fuhr zurück. Das Handy war aber nicht mehr aufzufinden. Er meldete sich deshalb bei der Polizei, sollte der Finder das Handy abgeben. Tatsächlich meldete sich der Finder bei dem jungen Mann und brachte ihm sein Handy zurück.

+++++++++++++++++++++++++++ 1744211

Polizeiführer vom Dienst (WE) 1121255 Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: