Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

21.09.2020 – 16:42

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Auto weder versichert noch zugelassen

Stuttgart-Zuffenhausen (ots)

Polizeibeamte haben am Montag (21.09.2020) einen 31 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen, der ohne Führerschein unterwegs war und mutmaßlich unter dem Einfluss von Drogen stand. Der 31-Jährige fuhr gegen 12.45 Uhr die Heilbronner Straße aus Richtung Innenstadt entlang. Bei der Kontrolle des Fahrzeugs bemerkten die Beamten, dass das Kennzeichen des VW Passat auf ein anderes Fahrzeug zugelassen war. Somit war das Auto weder zugelassen noch versichert. Bei der näheren Überprüfung stellten die Beamten auch fest, dass der Fahrer bereits seit mehreren Jahren nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und mutmaßlich unter dem Einfluss von Rauschgift stand. Nach einer Blutentnahme und dem Abschluss der weiteren polizeilichen Maßnahmen setzten sie den Mann wieder auf freien Fuß.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart