Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

03.07.2020 – 13:06

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Rollerfahrer bei Zusammenstoß leicht verletzt

Stuttgart-Weilimdorf (ots)

Bei einem Verkehrsunfall an der Rutesheimer Straße ist am Donnerstagmorgen (02.07.2020) ein 54 Jahre alter Rollerfahrer leicht verletzt worden. Der 28-jährige Fahrer eines BMW war gegen 08.25 Uhr auf der Rutesheimer Straße aus Richtung Lotterbergstraße kommend unterwegs. Der 54-Jährige fuhr mit seinem Roller der Marke Peugeot in entgegengesetzter Richtung. Aus bislang noch nicht geklärter Ursache stießen die Fahrzeuge im Bereich einer Kurve zusammen, wodurch der Rollerfahrer stürzte. Er erlitt durch den Unfall leichte Verletzungen. Alarmierte Rettungskräfte kümmerten sich um den Mann und brachten ihn zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus. Zeugen werden gebeten, sich mit den Beamtinnen und Beamten der Verkehrspolizei unter der Rufnummer +4971189904100 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart