Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

17.03.2020 – 11:23

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mutmaßliche Einbrecher vorläufig festgenommen

Stuttgart-West (ots)

Polizeibamte haben in der Nacht auf Dienstag (17.03.2020) zwei 22 und 23 Jahre alte Männer vorläufig festgenommen, die offenbar in eine ehemalige Apotheke an der Bebelstraße eingebrochen sind. Ein Zeuge verständigte gegen 02.30 Uhr die Polizei, nachdem er den Einbruch in die derzeit wegen Renovierungsarbeiten geschlossene ehemalige Apotheke bemerkte. Die Beamten umstellten das Gebäude, sie nahmen den 23-Jährigen in den Räumlichkeiten fest, den 22-Jährigen im Hinterhof. Offenbar hatten die Tatverdächtigen die Glasschiebetüre aus den Führungsschienen gedrückt und waren so in die Geschäftsräume gelangt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart