Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

16.09.2019 – 16:03

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßliche Drogenhändler in Hotel festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots)

Polizeibeamte haben am Samstagmittag (14.09.2019) in einem Hotel im Europaviertel zwei mutmaßliche Drogenhändler im Alter von 19 und 38 Jahren festgenommen. Ein Zeuge alarmierte gegen 13.10 Uhr die Polizei und gab an, dass in einem der Hotelzimmer zwei mutmaßliche Drogendealer wohnen würden. Die Beamten kamen vor Ort und trafen die Tatverdächtigen in dem Zimmer an. Nach der Durchsuchung sowohl des Zimmers als auch der beiden Männer stellten die Polizisten 66 Tabletten mutmaßliches Ecstasy, etwa drei Gramm mutmaßliches MDMA und etwa 7,7 Gramm Marihuana fest. Die Beamten nahmen die beiden deutschen Staatsbürger fest. Der 38-Jährige wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf die Straße entlassen. Der 19-Jährige wurde am Sonntag (15.09.2019) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart dem zuständigen Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl und setzte ihn in Vollzug.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 - 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart