Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

16.07.2019 – 13:54

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Versuchtes Tötungsdelikt - Tatverdächtiger festgenommen - Zeugen gesucht

Stuttgart-Zuffenhausen (ots)

Nach kurzer Fahndung haben Polizeibeamte am Montag (15.07.2019) einen 18-Jährigen festgenommen, der zuvor an der Stadtbahnhaltestelle Hohensteinstraße mit einem Baseballschläger auf seine Schwester eingeprügelt haben soll. Die 20 Jahre alte Frau wartete gegen 07.10 Uhr an der Haltestelle, als sich ihr Bruder näherte und unvermittelt auf sie einschlug. Die junge Frau wehrte die Schläge weitgehend ab, erlitt jedoch dennoch Verletzungen an Kopf und Armen, die ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden mussten. Erste Ermittlungen deuten auf einen familiären Hintergrund der Tat hin. Der 18-jährige deutsche Staatsangehörige wird am Dienstag (16.07.2019) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt. Zeugen der Tat werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart